Rohstoffe

Die Suche nach nachwachsenden Rohstoffen dürfte uns nicht schwer fallen, da sie in vielen Bereichen des Lebens verwendet werden.

Hier nun eine kleine Auswahl über die Verarbeitung und Nutzung nachwachsender Rohstoffe:

Der pflanzliche Rohstoff Baumwolle ist am bedeutendsten für die Menschheit, da er im erheblichen Maße in der Textilindustrie genutzt wird. Sie wird aus dem Samenhaaren des Baumwollstrauches gewonnen. Zusätzlich verleiht man ihr noch Festigkeit und Glanz durch Natronlauge (Mercerisation = Behandlung der Baumwolle mit kalter Natronlauge).

Chemisch gesehen, besteht Baumwolle aus 90% Cellulose.

Auch Papier ist ein Produkt, welches aus pflanzlichen Rohstoffen entsteht, da die Hauptbestandteile Holz und andere lignocellulosehaltigen Materialien (Stroh, Miscanthus oder Hanf) sind. Es werden natürlich noch andere Hilfsmittel (Leim, Wasser, Füllstoffe und Stärke) gebraucht, um Papier herzustellen.

Es wird derzeit an einer Entwicklung von biologisch abbaubaren Kunststoffen gearbeitet. In Zukunft plant man pflanzliche Rohstoffe für ,,klassische“ Polymere aus der Gruppe der Polyurethane und Polyester zu verwenden.

Eine lange Tradition hat der Flachsanbau für die Textilbranche, wobei auch die synthetische Faser eine große Konkurrenz ist, da sie billiger, belastbarer und nicht verrottbar ist.

Auch Seide gehört zu den nachwachsenden Rohstoffen. Sie ist eine glänzende Faser und wird von der Raupe des Maulbeerspinners zum Verpuppen genutzt.

Seide wird aus Proteinen gewonnen. Sie wird hauptsächlich für Textilien genutzt und hat ebenfalls noch immer eine große Bedeutung. Selbst das Seiden -Pulver wird zur Herstellung von Lippenstiften und Pudern (Kosmetika) verwendet.

Nachhaltige Rohstoffe im Überblick

Hanf

Die vielseitige Nutzpflanze Hanf findet in verschiedenen Bereichen Anwendung, von der Medizin bis zur Textilindustrie.
Mehr erfahren

Lavendel

Der aromatische Lavendel ist nicht nur eine beliebte Zierpflanze, sondern auch eine natürliche Heilpflanze mit beruhigender Wirkung.
Mehr erfahren

Gärreste

Bei der Biogasproduktion fallen Gärreste an, die neben der Pflanzenernährung in der Landwirtschaft auch zur Gewinnung von Lignocellulosefasern genutzt werden können. Mit diesen lässt sich neue Wertschöpfung generieren.
Mehr erfahren

Miscanthus

Das schnellwachsende Gras Miscanthus eignet sich als nachhaltiger Rohstoff für die Papier-, Textil- oder Energiebranche und ist auch als Einstreu in der Tierhaltung beliebt.
Mehr erfahren

Stroh

Stroh ist ein wichtiger Rohstoff für die Tierfütterung und als Baustoff mit historischer Bedeutung vielseitig einsetzbar.
Mehr erfahren

Birke

Die Birke ist nicht nur ein schöner Baum, sondern liefert auch wertvolles Holz sowie Heilstoffe für die Naturheilkunde.
Mehr erfahren

Winterlinde

Die Winterlinde ist ein heimischer Baum mit wunderschönen Blüten und einer Bedeutung als Waldmedizin sowie Nutz- und Zierholz.
Mehr erfahren

Safran

Safran wird aus der Krokus-Art Crocus sativus gewonnen und als Gewürz, Färbemittel und Naturheilmittel genutzt.
Mehr erfahren

Wolle

Wolle ist ein nachhaltiger und extrem vielseitiger Rohstoff, der in der Textilindustrie, der Pflanzenproduktion (Düngung, Bodenverbesserung, Bodenschutz) oder beim ökologischen Häuserbau (Dämmung) eingesetzt werden kann.
Mehr erfahren

Wissen & Veranstaltungen

Wissen & Veranstaltungen

111 Ergebnisse

Anleitung
IKK- Handlungsempfehlungen zur Stärkung des Binnenmarktes für biobasierte Kunststoffe
IKK
Das Institut für Kunststoff- und Kreislauftechnik (IKK) hat eine umfassende Broschüre mit Handlungsempfehlungen als Konzept zur Umsetzung eines erfolgreichen Binnenmarktes…
Zum Angebot
Studie
Fertigungsprozessauslegung für Holzgroßprojekte im kleinbetrieblichen Unternehmensverbund niedersächsischer Zimmerei- und Holzbaubetriebe
Ziel des geförderten Vorhabens ist es, kleine und mittelständische niedersächsische Holzbau-Betriebe in die Lage zu versetzen, im Unternehmensverbund Holzbau-Großprojekte abzuwickeln….
Zum Angebot
Studie
Gebrauchstauglichkeit und Komfort von dynamisch beanspruchten Holztragwerken im urbanen mehrgeschossigen Hochbau
Henning Klattenhoff, Tanja Grießmann, Benedikt Hofmeister, Silke Appel, Maximilian Breitkreuz, Yannick Plüss
Das Forschungsvorhaben hatte zum Ziel, eine Methodik zu entwickeln, um die Gebrauchstauglichkeit und den Komfort von Gebäuden in Brettsperrholzbauweise sowohl…
Zum Angebot
Studie
Leitlinie zur Vereinfachung der Planung und Durchführung von Aufstockungs-/Erweiterungsmaßnahmen als Holzbau als Nachverdichtungsmaßnahme in innerstädtische Bereichen
Prof. Dr.-Ing. Mike Sieder, Dipl.-Ing. Maren Fath, Michael Storck, M.Sc., Christoph Kurzer, M.Sc., Steffen Willmy, M.Sc., Joachim Schridde, M.Sc., Prof. Dr.-Ing. Mike Sieder, Prof. Dr.-Ing Annette Hafner, Prof. Dr.-Ing. Stefan Winter, Prof. Dr.-Ing. Tanja Kessel
Ziel dieses Forschungsvorhabens war es, das Potential von baulichen Maßnahmen der Aufstockung als innerstädtische Nachverdichtungsmaßnahme durch die Verringerung des Planungsaufwands…
Zum Angebot
Broschüre
34. Bernburger Winterseminar Arznei- und Gewürzpflanzen 2024
Das Bernburger Winterseminar ist die größte deutschsprachige, jährlich stattfindende wissenschaftliche Tagung des Fachgebietes mit 200 bis 250 Teilnehmern aus Anbau,…
Zum Angebot
Studie
BioSinn – Steckbriefe sinnvoll biologisch abbaubarer Produkte auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen
Verena Bauchmüller, Michael Carus, Raj Chinthapalli, Lara Dammer, Nicolas Hark, Asta Partanen, Pauline Ruiz (alle nova-Institut), Silvia Lajewski (IKT Stuttgart)
Im Projekt „BioSinn – Steckbriefe sinnvoller biologisch abbaubarer Produkte“, welches durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gefördert wurde (Förderkennzeichen…
Zum Angebot

Akteure

Akteure

29 Ergebnisse

Akteur
Miscanthus GbR Töpfer
Friedenstraße 22
OT Goßmar
03249 Sonnewalde

Wir sind ein kleines Familienunternehmen und bauen seit 2012 auf rund 8 ha Miscanthus an. Die Biomasse nutzen wir primär zum Heizen und verkaufen Miscanthus-Hackschnitzel an Kleintier- und Pferdezüchter und im Bereich Garten- und Landschaftsbau.

Zum Akteur
Akteur
ETL Agrar & Forst GmbH
Mauerstr. 86-88
10117 Berlin
https://www.etl-agrar-forst.de/

Beratungsgesellschaft mit Weitblick. Ergänzungen folgen…

Zum Akteur
Akteur
Holzbau Lepski GmbH
An der Schleifscheibe 17
01237 Dresden
https://holzbau-lepski.de

Familiengeführte Holzbau-Manufaktur aus Dresden. Wir leben Holz!

Zum Akteur
Akteur
WIR!-Bündnis Land-Innovation-Lausitz
Erich-Weinert Str. 1
03046 Cottbus
https://land-innovation-lausitz.de/

Das WIR!-Bündnis Land-Innovation-Lausitz (LIL) setzt sich für die Entwicklung der Lausitz hin zu einer Modellregion für die Anpassung der Landnutzung an den Klimawandel in Kobination mit einer nachhaltigen bioökonomischen Wertschöpfung ein.

Zum Akteur
Akteur
re-peat Agrar GmbH
Gerhard-Stalling-Str. 7
26135 Oldenburg
https://www.re-peat.com/

re-peat Agrar GmbH Wir fördern und organisieren den Anbau von nachwachsenden Rohstoffen in enger Kooperation mit der Landwirtschaft.

Zum Akteur
Akteur
DIL Deutsches Institut für Lebensmitteltechnik e. V.
Professor-von-Klitzing-Straße 7
49610 Quakenbrück
https://www.dil-ev.de/

Das DIL erforscht täglich neue Potenziale und ebnet den Weg für Innovationen in den Bereichen Lebensmittelstruktur, -verarbeitung, -sicherheit und -authentizität sowie Nachhaltigkeit und Food Data.

Zum Akteur
Werbeagentur DresdenWerbeagentur Dresdenbetreut von der |Feuerpanda GmbH |Design & Technik || www.feuerpanda.de